Vorlesen und zuhören, das geht auch online!

Corona lässt uns alle zu Hause sitzen. Wir sind deswegen aber keineswegs untätig. Viele unserer Lesefüchse und Lesefüchsinnen wollen trotzdem vorlesen. Gerade, weil ja alle Kinder, denen sie in Schulen und Bibliotheken bisher regelmäßig jede Woche tolle Geschichten mitgebracht haben, ebenfalls daheim bleiben müssen.

Wir probieren daher ein neues Angebot: Online-Vorlesen. Aufgenommen von unseren Lesefüchsen bei sich daheim, ganz einfach mit Handy oder Laptop und dann als Datei auf unsere Homepage geladen. Als wäre es live.

Das Beste daran: Das klappt ohne jede Ansteckungsgefahr! Und das zweitbeste: Jede Geschichte kann nun zu jeder gewünschten Uhrzeit von dieser Seite abgerufen werden. Und zwar so oft man will!

Wir hosten die Videos bei YouTube auf dem Kanal „Herr Lesefuchs“. Wenn Ihr diesen Kanal abonniert, erfahrt Ihr sofort per Mail, wenn ein neues Video hochgeladen wird. Und da kommen noch einige. Versprochen! Die Lesefüchse wünschen viel Spaß beim Zuschauen und Zuhören!

Der Grüffelo

Gelesen von Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Zum Osterfest, einer Zeit, in der eigentlich traditionell die ganze Familie zusammenkommt, hat sich Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Abend nach der Erledigung des Tagesgeschäfts die Zeit genommen, aus seinem Lieblingskinderbuch vorzulesen. Zu sehen auf

Zum Video